Vertiefungen

Im Master-Studium können Sie entweder einen Schwerpunkt wählen oder Sie belegen verschiedene Module aus den Vertiefungen. Der Schwerpunkt wird auf dem Master-Zeugnis angegeben.

Seiteninhalt

Game Technology & Interactive Systems

Wer sich für Game Technology & Interactive Systems entscheidet, beschäftigt sich mit der Entwicklung von Computerspielen und interaktiven Simulationen. Dabei erhalten Sie neben der Vertiefung in die Computergrafik auch Einblicke in das Themenfeld Künstliche Intelligenz sowie in fortgeschrittene Simulationstechniken und Entwurfsmethoden für Computerspiele und interaktive Systeme. Module des Schwerpunkts sind:

  • AI for Games & Interactive Systems
  • Game & Interactive Design
  • Realtime Interactive Systems
  • Games & Simulation Technology

Visual Computing

Die Studienausrichtung Visual Computing behandelt den gesamten Bereich der informationstechnischen Verarbeitung von Bildern. Neben der Modifikation und Analyse von Bildern (Image Processing und Computer Vision), der Erzeugung von Bildern (Visualization) wird insbesondere auch der Bereich der inhalts-basierten Bildsuche und der Bilderkennung (Visual Information Retrieval) behandelt. Visual Computing besteht aus:

  • Visual Information Retrieval
  • Visualization
  • Computer Vision
  • Image Processing

Web Technology

Wenn Sie Web Technology wählen, spezialisieren Sie sich auf medientechnische sowie kooperative Informations- und Kommunikationssysteme. Neben vertiefenden Entwurfsmethoden und Kenntnissen von didaktischen Grundlagen werden sowohl Media Engineering als auch Semantic Modelling gelehrt. Zur Auswahl stehen:

  • Semantic Modeling
  • User-centered Web Technology
  • Web Applications
  • Didactics of Media